Die Umschuldung

Mit Younited Credit können Sie Ihren Altkredit günstig umschulden

Anfragen (unverbindlich)

Warum Younited Credit?

Kredit umschulden leicht gemacht mit unserem 100 % Online-Kredit

Schnell, einfach transparent

Schnell, einfach & transparent

Beratung durch erfahrene Kreditexperten

Blitzschnell Umschulden

Maximal flexible Konditionen

Maximal flexible Konditionen

Hohe Kundenzufriedenheit

Hohe Kunden-Zufriedenheit

Umschulden mit Younited Credit

Ihren alten Kredit ablösen, um Hunderte Euro zu sparen.

Ist ihnen schon aufgefallen, wie günstig Kredite heute zu haben sind? Vor allem, wenn Sie den aktuellen Zinssatz mit dem Ihres bestehenden Darlehens vergleichen? Denn um die letzte Finanzkrise abzufedern, hat die Europäische Zentralbank (EZB) ihren Leitzins über die letzten Jahre von 4,5 % auf derzeit 0 % gesenkt. Und an diesem Leitzins richten Banken ihre eigenen Zinsen aus, wenn sie einen Ratenkredit oder ein Immobiliendarlehen an Kunden vergeben. Sie müssen die hohen Zinsen für Ihren laufenden Kredit dabei keinesfalls tatenlos hinnehmen!

Das Zauberwort heißt Umschuldung bzw. Kreditablösung. Nutzen Sie die aktuelle Nullzinsphase, um sich einen finanziellen Vorteil zu verschaffen! Ersparnisse von mehreren Hundert Euro bei einem Ratenkredit sind möglich! Younited Credit erklärt Ihnen die Details und hilft Ihnen aktiv, wenn Sie über uns Ihren Kredit umschulden möchten.

 

 

Was ist eine Umschuldung?

Bei einer Umschuldung nimmt man einen neuen Kredit auf, um mit der erhaltenen Einmalsumme die Restschuld eines laufenden Kredits zu begleichen. Man löst den alten Kredit also mit einem neuen ab, weshalb man auch von einer Kreditablösung spricht. Die Umschuldung macht natürlich nur Sinn, wenn die neuen Kreditkonditionen, darunter der Effektivzins, günstiger sind als die des alten Darlehens. Um einen günstigeren Kredit zu erhalten, ist in aller Regel auch der Wechsel des Kreditinstituts erforderlich. Grundsätzlich kann man zwischen drei Arten unterscheiden, einen Kredit abzulösen:
Mann stark Umschuldung
1. Ratenkredit umschulden

Während es sich bei sehr kleinen Krediten schon aufgrund der kurzen Laufzeit und den geringen Monatsraten meistens kaum lohnt, eine Umschuldung in Angriff zu nehmen, ändert sich die Lage mit zunehmendem Kreditbetrag spürbar. Denn jedes Prozent Ersparnis bei den Effektivzinsen kann erhebliche positive Effekte auf die Gesamtbelastung haben. Mehr dazu im Abschnitt „Tipps für die Kreditablösung“. Aufgrund der erhöhten Kaufsumme wird beispielsweise ein Autokredit häufig abgelöst. Das ist auch bei einer Händlerfinanzierung möglich. Haben Sie zudem viele Konsumentenkredite parallel laufen, ist es empfehlenswert, diese mit einem einzigen großen Ratenkredit zusammenfassend abzulösen. Dann haben Sie einen besseren Überblick, sparen mit großer Wahrscheinlichkeit Zinskosten und stehen auch bei der SCHUFA sauberer da. Grundsätzlich ist die Umschuldung eines oder mehrerer herkömmlicher Kredite zu jedem Zeitpunkt möglich.
Frau Umschuldung Graph
2. Baufinanzierung umschulden

Einen Immobilienkredit umzuschulden ist hindernisreicher als einen Ratenkredit. In der Regel ist das nur zu zwei Zeitpunkten möglich: Zum Ende der vereinbarten Sollzinsbindung, also meist nach 5, 10 oder 15 Jahren, mit der zu beachtenden Kündigungsfrist von 6 Monaten. Oder sobald der in aller Regel zweckgebundene Vertrag generell eine Laufzeit von 10 Jahren erreicht hat. Möchten Sie das Annuitätendarlehen außerhalb dieser Fristen kündigen, müssen Sie ein berechtigtes Interesse nachweisen. Dazu kann ein notwendiger Immobilienverkauf zählen, nicht jedoch die Möglichkeit auf eine günstigere Kreditablösung. In jedem Falle wird die Bank eine hohe Vorfälligkeitsentschädigung berechnen, die den möglichen Zinsvorteil wahrscheinlich zunichtemacht.
Haus umschulden Baufinanzierung
3. Dispokredit umschulden

Einen dauerhaft genutzten Dispositionskredit umzuschulden, ist so gut wie immer ratsam. Denn der meistens zwei bis vier Monatsgehälter umfassende Überziehungsrahmen für das Girokonto ist dafür gedacht, Finanzlücken nur kurzfristig zu schließen. Entsprechend hoch fällt der Dispozins mit durchschnittlich knapp 10 % aus. So richtig teuer wird es, wenn selbst der eingeräumte Dispokreditbetrag überschritten wird - dann werden bis zu 20 % Überziehungszinsen berechnet. Da der Zinssatz für einen Ratenkredit normalerweise deutlich niedriger ist, macht es Sinn, eine ausreichend hohe Summe aufzunehmen, um damit den Dispo zu deckeln. Den zinsgünstigen Ratenkredit zahlen Sie dann in kleinen Raten zurück. Um nicht absehbar wieder in die Dispofalle zu geraten, empfehlen wir, den Ratenkreditbetrag so zu bemessen, dass das Girokonto nach Abzug aller Fixkosten noch immer deutlich im Plus ist.
Dispokredit umschulden Handy
 

 

Tipps für Ihre Kreditablösung

Achten Sie bei einer Umschuldung auf die Vorfälligkeitsentschädigung

Exakte Grenzwerte, wann es sinnvoll ist, einen Kredit abzulösen, lassen sich so pauschal nicht nennen. Zu unterschiedlich sind Einflussgrößen wie Restlaufzeit, Restschuld oder bestehender Zins. Jedes Darlehen muss also individuell betrachtet werden. Gerne geben wir Ihnen jedoch Tipps, ab wann empfehlenswert ist, Ihren laufenden Kredit auf den Prüfstand zu stellen.

Grundsätzlich gilt, je älter ein Kredit ist, desto höher sind die Chancen mit einer Umschuldung Geld zu sparen können, da der Zinssatz über die Jahre immer weiter auf den heutigen Nullwert gesunken ist. Das gilt umso mehr, wenn sich Ihre Lebensumstände seitdem verbessert haben. Erhalten Sie beispielsweise mehr Gehalt als früher, wirkt sich das günstig auf Ihre Bonität und somit auf den neuen Zinssatz aus. Aber Vorsicht: Nicht nur bei einem Immobiliendarlehen, sondern auch beim klassischen Konsumkredit, kann die Bank je nach abgeschlossenem Vertrag eine Vorfälligkeitsentschädigung geltend machen, wenn der Kredit vorzeitig abgelöst wird.

Anders als bei einer Baufinanzierung darf diese bei einem Ratenkredit zwar nur maximal 1 Prozent der Restschuld betragen (bei einer Restlaufzeit unter 12 Monaten nur noch 0,5 Prozent). Dennoch gilt es den errechneten Betrag unbedingt in einen Kreditvergleich mit einzubeziehen, um festzustellen, ob eine Umschuldung für Sie wirklich einen finanziellen Vorteil bringt. Achten Sie bei einem Vergleich zudem darauf, dass Sie die gleichen Laufzeiten zugrunde legen und den effektiven Jahreszins ins Auge fassen. Der Effektivzins beinhaltet sämtliche Kreditkosten und sagt somit mehr aus als der blanke Sollzins.
max-width:320px
 

 

Was gilt es beim Umschuldungskredit zu beachten?

Allgemeine Voraussetzungen für die Umschuldung mit einem neuen Kredit

Bitte stellen Sie vor der Antragstellung bei uns sicher, dass Sie diese Voraussetzungen erfüllen:

  • Sie sind zwischen 18 und 80 Jahre alt
  • Sie beantragen den Ratenkredit für private Zwecke in eigenem Namen
  • Sie wohnen offiziell gemeldet seit min. 12 Monaten innerhalb Deutschlands
  • Sie beziehen regelmäßige Einnahmen aus Lohn, Gehalt, Rente oder Pension
  • Sie haben die Probezeit Ihrer Beschäftigung überstanden
  • Sie haben hinreichende Bonität ohne negativen SCHUFA-Vermerk
  • Wir können Sie über Mobiltelefon (deutsches Netz) und eine E-Mail-Adresse kontaktieren
Reichen Sie diese Nachweise ein, um Ihren Kredit für die Ablösung zu erhalten

Wenn Sie Ihren Kreditantrag stellen, kommen wir nicht umhin, Sie um einige Nachweisdokumente zu bitten. Diese laden Sie bei Aufforderung einfach als jpg-Foto oder PDF-Scan hoch. Geben Sie darauf Acht, dass sie komplett erfasst und gut lesbar sind. Haben Sie die Nachweise noch nicht auf Ihrem Computer gespeichert, können Sie sie auch später noch über Ihren Younispace-Zugang hochladen. Jedoch verzögert sich damit die Kreditzusage und folglich Ihre Auszahlung, bis alle Dokumente eingereicht wurden. Detaillierte Infos lesen Sie auf der Seite Was muss ich bei dem Kreditantrag und den Unterlagen beachten?

  • Belege regelmäßiger Einkünfte (aktueller Gehaltsnachweis, Rentenbescheid)
  • gültiger Reisepass bzw. Personalausweis (Vorder- und Rückseite)
  • Aktueller Kontoauszug mit Einnahmen / Ausgaben des vergangenen Monats

So führen Sie die Umschuldung durch

Möchten Sie einen alten Kredit ablösen, gehen Sie folgendermaßen vor:

Schritt 1

Studieren Sie die Konditionen Ihres bestehenden Kredits genauestens. Nehmen Sie insbesondere folgende Punkte in den Blick:

- Restlaufzeit

- Restschuld

- Effektivzins (effektiver Jahreszins)

- monatliche Ratenhöhe

- etwaige Vorfälligkeitsentschädigung

- Kündigungsfristen

Schritt 2

Starten Sie eine Gegenüberstellung mit unserem Ratenkredit von Younited. Legen Sie dabei die alte Restschuld (ggf. plus Vorfälligkeitsentschädigung) als neue Kreditsumme und die verbleibende Laufzeit als neue Laufzeit zugrunde.

Füllen Sie unseren schnellen, papierlosen Online-Kreditantrag aus und schicken Ihn ab, dann ergänzen Sie alle benötigten Dokumente via Upload (siehe Abschnitt: Nur vier Online-Schritte bis zum Umschuldungskredit).

Schritt 3

Haben Sie Ihr Kreditangebot erhalten, vergleichen Sie die Konditionen Ihres alten Kredits mit unserem neuen Ratenkredit. Sind unser Effektivzins und die Monatsrate merklich niedriger, möchten wir Ihnen empfehlen, den Kredit abzulösen.

Führen Sie das VideoIdent-Verfahren durch und unterzeichnen Sie Ihren Vertrag, um unser Kreditangebot anzunehmen.

Schritt 4

In aller Regel müssen Sie Ihren alten Kredit nicht extra kündigen, sondern können die Restschuld einfach mit der neuen Kreditsumme begleichen. Damit ist die Kreditablösung durchgeführt und abgeschlossen. Im Zweifelsfalle bringt ein Blick in die Altvertragsdetails oder Anruf bei der Bank Aufschluss über die Kündigungsdetails.

Vorteile bei einer Kreditumschuldung von Younited

Volle Transparenz und attraktive Konditionen sorgen für Freude bei Ablösung

Egal, ob Sie ihn für die Ablösung Ihres Autokredits oder die Deckung Ihres Dispos benötigen: Nutzen Sie den Younited Umschuldungskredit, um Ihre Restschuld zu verringern und zu besseren Konditionen abzutragen. Wir scheuen keinen Kreditvergleich mit anderen Banken und machen Ihnen die Gegenüberstellung dank voller Kostentransparenz sogar besonders leicht.

Neben hohen Darlehensbeträgen bis zu 50.000 Euro sowie minimalen Kosten dank vollständiger Online-Abwicklung haben wir zahlreiche weitere Trümpfe zu bieten. So bekommen Sie den Fahrzeugbrief sofort in die eigene Hand, wenn Sie bei uns Ihren Autokredit weiterführen. Falls erforderlich, verkaufen Sie Ihr Fahrzeug also einfach weiter. Ebenso berechnen wir keine Vorfälligkeitsentschädigung, sollten Sie Ihren Kredit früher als geplant ablösen. Hier sind die wichtigsten Vorteile des Younited Umschuldungskredits im Überblick:
Die Vorteile einer Online-Umschuldung von Younited:
  • Volle Kostentransparenz = einfache Vergleichbarkeit
  • Kreditbeantragung & Abwicklung zu 100 % online
  • Kredit ohne Zweckbindung = freier Verwendungszweck
  • Beliebig hohe Kreditsummen von 1.000 bis 50.000 Euro
  • Lange Laufzeiten bis 7 Jahre (min. 6 Monate)
  • Niedriger effektiver Zinssatz
  • Kreditzusage in wenigen Stunden
  • Kreditauszahlung schon wenige Tage nach Vertragsabschluss
  • kostenlose Sonder- und Komplett-Tilgung
  • keine Vorfälligkeitsentschädigung bei vorzeitiger Tilgung
  • kein Einzug des Kfz-Briefs bei Autokredit-Umschuldung

Sichern Sie sich jetzt Ihre Wunschfinanzierung ganz einfach online zu günstigen Konditionen!

 

 

Nur vier Online-Schritte bis zum Umschuldungskredit

Möchten Sie schnellstens Ihren alten Kredit ablösen, füllen Sie den Antrag lückenlos aus!

1. Kreditantrag ausfüllen

Wählen Sie im ersten Auswahlfeld der Antragsleiste das Projekt „Umschuldung / Kreditablösung“ oder „Ausgleich Dispo“ an. Treffen Sie ebenfalls die passende Wahl bei Kreditbetrag und Kreditlaufzeit. Füllen Sie den Kreditantrag online aus und senden ihn ab. Ihre Anfrage ist unverbindlich!

2. Belege hochladen

Um Ihre Angaben und Kreditwürdigkeit prüfen zu können, laden Sie bitte Fotos bzw. Scans Ihres Ausweises, eine Gehaltsabrechnung sowie Kontoauszug auf unseren Sicherheitsserver hoch. Details erfahren Sie im Abschnitt „Was gilt es beim Umschuldungskredit zu beachten?“ weiter oben auf dieser Seite.

3. Online legitimieren

Damit es mit Ihrem Umschuldungskredit besonders schnell geht, können Sie sich bei uns komfortabel online legitimieren. Dazu nehmen Sie mit der Digitalkamera Ihres Computers oder Smartphones am VideoIdent-Verfahren teil. Mehr Informationen zum Ablauf lesen Sie in im letzten Abschnitt "FAQ"

4. Vertrags-Abschluss

Haben Sie die drei Schritte erfolgreich durchgeführt, erhalten Sie von uns Ihren Kreditvertrag. Nach Unterschrift ist Ihre Wunschsumme innerhalb von wenigen Tagen auf Ihr Konto und können den alten Kredit ablösen. Mehr dazu im Abschnitt "So führen Sie die Umschuldung durch".

max-width:400px

FAQ

Antworten auf wichtige Fragen rund um unseren Umschuldungskredit

Kann ich die Umschuldung auch mit schlechter SCHUFA durchführen?

Nein, das ist aus Gründen des Verbraucherschutzes leider nicht möglich. Eine ausreichende Bonität ohne negativen SCHUFA-Eintrag ist Grundvoraussetzung, um einen Kredit mit Younited ablösen zu können. Um vorab zu klären, ob die Möglichkeit besteht, einen Ratenkredit bei uns zu erhalten, holen Sie eine Online-Selbstauskunft bei der SCHUFA ein. Die Abfrage können Sie einmal jährlich kostenlos durchführen und erhalten so Einblick in Ihre persönliche Bewertung (SCHUFA-Score) sowie negative Einträge.

Ist es empfehlenswert, eine Restschuldversicherung abzuschließen?

Da es bei einer Umschuldung häufig um hohe Kreditsummen und vieljährige Laufzeiten geht, kann der Abschluss einer Restschuldversicherung sinnvoll sein. Denn mit wachsender Rückzahlungsdauer steigt naturgemäß das Risiko, zu erkranken oder den Job zu verlieren. Die Restschuldversicherung gleicht dann die nicht gezahlten Monatsraten aus. Details zur Kreditausfallversicherung Sie auf unserer Sonderseite zur Restschuldversicherung.

Wie funktioniert das VideoIdent-Verfahren?

Das Video-Ident Verfahren ist eine moderne Form der Legitimation, die Sie bequem und unkompliziert von zuhause aus erledigen können. Hierfür benötigen Sie einen Internetzugang und eine Webcam oder ein mobiles Endgerät mit Handykamera. Des Weiteren halten Sie bitte Ihren gültigen Personalausweis oder Reisepass bereit. Nach erfolgter positiver Kreditentscheidung finden Sie in unserer E-Mail einen Link, der Sie zu unserem Partner für die Online-Legitimierung führt. Dort startet nach Eingabe Ihrer Zugangsdaten der Videochat mit einem der Mitarbeiter/-innen. Es werden die Sicherheitsmerkmale Ihres Ausweisdokumentes überprüft sowie Ihre persönlichen Angaben. Im Nachgang leisten Sie direkt digital die Unterschrift des Kreditvertrages und erhalten per SMS eine TAN zum Abschluss des Ident-Verfahrens.

Was bedeutet Kompletttilgung?

Mit einer Kompletttilgung begleichen Sie die noch bestehende Restschuld eines Kredits bzw. Darlehens durch eine Einmalzahlung. Eine Umschuldung ist also immer mit einer Kompletttilgung des alten Kredits verbunden. Einige Banken verlangen für die damit entgangenen Zinseinnahmen eine sogenannte Vorfälligkeitsentschädigung. Bei Younited Credit ist die Kompletttilgung hingegen kostenlos. Gleiches gilt, wenn Sie nur einen Teil der Restschuld durch Einmalzahlungen reduzieren (sog. Sondertilgung).