Der Umzugskredit von Younited

Finanzieller Spielraum für Ihr neues Zuhause.

Anfragen (unverbindlich)

Warum Younited?

Das macht den Umzugskredit von Younited besonders:

Attraktive Konditionen

Attraktive Konditionen

Schnell, einfach & transparent

Schnell, einfach & transparent

Kundenzufriedenheit Kredit

Vollständige Datensicherheit

Digital Online Laptop

Kostenlose Sondertilgung

Der Umzugskredit für ein schönes Zuhause

Umziehen und wohlfühlen dank dem Younited Credit

Ein Umzug in ein neues Zuhause ist aufregend – und nahezu immer mit hohen Kosten verbunden. Ob Sie aus privaten oder beruflichen Gründen ein neues Haus oder eine neue Wohnung beziehen: Ein Umzugskredit kann helfen, einen kurzfristigen finanziellen Engpass zu überbrücken, damit Sie bei der Gestaltung Ihres Zuhauses keine Kompromisse eingehen müssen.

Der Umzugskredit von Younited kann von Privatpersonen in Anspruch genommen werden und ist beispielsweise dann eine sinnvolle Maßnahme, wenn Sie für die neue Wohnung bereits eine Kaution hinterlegen müssen, jedoch noch auf die Rückzahlung der Kaution Ihrer alten Wohnung warten. Je nach Wohnungsgröße und Ausstattung kommt hier schnell ein vierstelliger Betrag zusammen. Auch für Renovierungsarbeiten, neue Möbel oder den Umzugstransport können Sie den Umzugskredit von Younited nutzen. Beantragen Sie unseren günstigen 1.000-Euro-Kredit oder wählen Sie eine höhere Kreditsumme bis zu 50.000 Euro.

 

Umzugskredit

Welche Vorteile bringt ein Umzugskredit mit sich?

Wenn sich ein Umzug langfristig planen und vorbereiten lässt, ist es einfacher, genug Geld für die anfallenden Kosten anzusparen. Der dynamische Wohnungsmarkt gerade in Großstädten oder auch berufliche Gründe machen es jedoch bisweilen notwendig, innerhalb kurzer Zeit umzuziehen. Damit Sie dennoch sowohl den Umzug selbst als auch neue Möbel, Renovierungsarbeiten etc. finanzieren können, wurde der Umzugskredit von Younited konzipiert. Hier sehen Sie die Vorteile dieses Kredits auf einen Blick: 

  • Schnelle Kreditentscheidung: Sie erhalten eine Entscheidung über Ihre Kreditanfrage in aller Regel bereits innerhalb von 24 Stunden. 
  • Einfache, digitale Beantragung: Das Darlehen für Ihren Umzug beantragen Sie bei Younited zu 100 % online und in nur wenigen Minuten. 
  • Attraktive Konditionen: Ihr Kredit von Younited bietet Ihnen die Möglichkeit zur vorzeitigen Ablösung sowie zu kostenlosen Sondertilgungen.
  • Sichere Planbarkeit: Da es sich bei unserem Umzugskredit um einen Ratenkredit handelt, zahlen Sie diesen bequem in vorab festgelegten monatlichen Raten zurück. 
  • Keine Zweckbindung: Nutzen Sie Ihren Umzugskredit für den Transport, für Möbel, für die Kaution, für Behördenkosten und vieles mehr – Sie entscheiden!

Nutzen Sie die Gelegenheit des Umzugs, um Ihr neues Zuhause ganz nach Ihren Vorstellungen zu gestalten und zu einem Ort der Entspannung zu machen. Der Umzugskredit von Younited verschafft Ihnen den finanziellen Spielraum dafür.

 

Tilgungsdarlehen

Welche Kosten entstehen beim Umzug?

Ziehen Sie in eine andere Stadt? Dann rechnen Sie damit, dass sich die Transportkosten bei einer zu bewältigenden Strecke von ca. 500 km etwa verdoppelnWährend die Finanzierung des Transports allein möglicherweise noch gut zu stemmen ist, ergibt sich jedoch ein weitaus höherer Gesamtbetrag, wenn man folgende Kosten ebenfalls berücksichtigt:

  • Kaution: Diese beträgt meist drei Nettokaltmieten und muss zum Mietbeginn hinterlegt werden.
  • Doppelte Miete: Damit der Umzug entspannt verläuft, leisten sich viele Menschen zumindest einen Monat, in dem sie Zugang zu beiden Wohnungen haben. Ungünstige Kündigungsfristen können auch eine Dopplung von bis zu drei Monaten, organisatorische Gründe sogar noch längere Zeiträume notwendig machen.
  • Kosten für Renovierungsarbeiten: Möglicherweise muss die alte oder auch die neue Wohnung instand gesetzt werden. Die Kosten dafür häufig zumindest teilweise der Mieter tragen. 
  • Maklerprovision: Gerade in Großstädten oder insbesondere beim Hauskauf kann es sich lohnen, einen Makler zurate zu ziehen, um das passende neue Zuhause zu finden. Dieser erhält für die erfolgreiche Vermittlung eine Provision.
  • Neue Möbel: Auch wenn Sie viele Möbel behalten möchten, machen ein veränderter Grundriss oder eine neue Raumgestaltung eventuell die Anschaffung von Einrichtungsgegenständen nötig.

Fällt Ihr Umzug eher günstig aus, ist ein Kleinkredit eine gute Wahl für Sie. Sie können jedoch bei Younited auch größere Kreditsummen und Kredite mit langer Laufzeit beantragen. 

Was ein Umzug wirklich kostet, ist natürlich sehr individuell. Die Wohnfläche – und damit die vorhandenen Möbel und Besitztümer – spielt eine große Rolle für die Kosten. Wichtig ist auch, welche Entfernung bewältigt werden muss, da der Transport bei einem lokalen Umzug deutlich günstiger ausfällt. Die folgenden Beträge geben Ihnen eine erste Orientierung zu den Ausgaben, mit denen Sie bei einem Umzug allein für den Transport rechnen müssen:

  • Wohnfläche < 35 m²: ca. 500–1.000 €
  • Wohnfläche < 60 m²: ca. 700–1.200 €
  • Wohnfläche < 85 m²: ca. 1100–1500 €
  • Wohnfläche < 120 m²: ca. 1200–2000 €


Tipp: Umzugskosten von der Steuer absetzen

Auch wenn ein Umzugskredit hilft, eine eventuelle finanzielle Lücke zu schließen, ist es natürlich sinnvoll, Geld zu sparen, wo es möglich ist. Eine Möglichkeit dazu bietet die Steuererklärung. Am meisten profitieren Sie beim Umzug von einer Steuerersparnis, wenn Sie aus beruflichen Gründen umziehen und der Umzug bestimmten Bedingungen unterliegt. Dann können Sie diverse Kosten als Werbungskosten absetzen, darunter zum Beispiel Fahrtkosten für Wohnungsbesichtigungen, Maklergebühren für Mietimmobilien, den Transport, doppelte Miete oder auch einen Teil der Kosten für einen Kochherd oder Ofen. 

Doch auch wenn Sie privat umziehen, können Sie eventuell etwas Geld sparen. So lassen sich Umzugskosten teilweise als haushaltsnahe Dienstleistungen steuerlich geltend machen. Pro Jahr ist in diesem Bereich eine Steuerersparnis von bis zu 4.000 € möglich.

Nicht zuletzt können Sie Umzugskosten auch dann absetzen, wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen umziehen müssen. Die Kosten geben Sie dann als außergewöhnliche Belastung an.

Einen Umzugskredit von Younited beantragen

Beantragen Sie Ihren Umzugskredit online in wenigen Minuten

  • Invest Money
    Schritt 1

    Kreditsumme angeben

    Berechnen Sie vor Ihrer Kreditanfrage, welche Kreditsumme Sie benötigen. Die obige Liste hilft Ihnen, die Umzugskosten ungefähr einzuschätzen. Tipp: Planen Sie einen kleinen Puffer für unvorhergesehene Ausgaben mit ein. Tragen Sie dann Ihre gewünschte Kreditsumme in unser Onlineformular ein.

  • Calendar Check
    Schritt 2

    Laufzeit festlegen

    Die Laufzeit Ihres Kredits wirkt sich wesentlich auf die Höhe Ihrer monatlichen Raten aus. Überlegen Sie vorab, welche Raten Sie im Monat aufbringen können und wie schnell Sie Ihren Kredit zurückzahlen möchten. Dann geben Sie Ihre gewünschte Laufzeit an. Sie können bei Younited eine Kreditlaufzeit zwischen 6 und 84 Monaten (7 Jahren) wählen.

  • Document Letter
    Schritt 3

    Unterlagen hochladen

    Wenn Sie einen Kredit aufnehmen möchten, müssen Sie unter anderem Ihre Identität und ein geregeltes Einkommen nachweisen. Bei Younited tun Sie das ganz einfach, indem Sie während des Antrags online Ihre Unterlagen hochladen. Das dauert nur wenige Minuten. Unsere Tipps zum Upload helfen Ihnen weiter, wenn Sie Hilfe brauchen.

  • Tablet Signature Hand
    Schritt 4

    Kreditangebot prüfen

    In der Regel melden wir uns schon innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen zurück, um Ihnen ein Kreditangebot zu unterbreiten. Nutzen Sie dieses zum Beispiel für einen Kreditvergleich, um sich besonders günstige Konditionen zu sichern. Sie sind zufrieden? Dann bestätigen Sie Ihren Vertrag ganz einfach online per VideoIdent-Verfahren. 

Wer kann den Umzugskredit von Younited erhalten?

Bitte prüfen Sie folgende Kriterien, bevor Sie Ihren Umzugskredit beantragen

Tipp: Eine gute Bonität ist Voraussetzung für eine positive Kreditentscheidung. Wir empfehlen unseren Kundinnen und Kunden daher, schon vor dem Kreditantrag eine kostenlose Selbstauskunft bei der SCHUFA einzuholen. So können Sie Ihren SCHUFA-Score prüfen und eventuell veraltete Einträge entfernen lassen.

Kredit Anforderungen

Persönliche Voraussetzungen

Sie können einen Umzugskredit von Younited erhalten, wenn Sie als Kreditnehmer:
  • zwischen 18 und 80 Jahren alt sind,
  • den Kredit als Privatperson beantragen,
  • in Deutschland gemeldet sind und hier seit mindestens 12 Monaten einen festen Wohnsitz haben,
  • eine Mobilnummer für das deutsche Festnetz sowie eine deutsche E-Mail-Adresse haben,
  • regelmäßige Einkünfte nachweisen können und
  • sich als Arbeitnehmer nicht mehr in der Probezeit befinden.
Abfrage Dokumente

Diese Unterlagen benötigen Sie für Ihren Umzugskredit

Sie müssen nur wenige Unterlagen einreichen, um einen Kredit zu beantragen. Achten Sie darauf, dass Sie diese vollständig hochladen – dann haben Sie schon innerhalb weniger Werktage das Geld auf Ihrem Girokonto.
  • Nachweise über regelmäßige Einkünfte, zum Beispiel aus Arbeit, Mieteinnahmen oder Rente, während der letzten drei Monate.
  • einen offiziellen Nachweis Ihrer Identität – bitte nutzen Sie dafür Ihren Personalausweis oder Ihren Reisepass.
  • einen Kontoauszug, aus dem alle Ihre Einnahmen und Ausgaben des vergangenen Monats hervorgehen.

FAQ

Antworten auf häufige Fragen zum Umzugskredit von Younited

Wann ist ein Umzugskredit sinnvoll?

Bei einem Umzug kommt es häufig vor, dass Sie für Ihre neue Wohnung bereits eine Kaution über drei Monate hinterlegen müssen, während Sie die Kaution Ihrer alten Wohnung noch nicht zurückerhalten haben. Dadurch kann es selbst bei sehr geregelten Einkommensverhältnissen zu einem finanziellen Engpass kommen. Hier ist eine Überbrückung mithilfe eines Umzugskredits besonders sinnvoll. Natürlich können Sie einen Umzugskredit aber auch nutzen, um sich insgesamt mehr finanziellen Spielraum zu verschaffen, zum Beispiel um neue Möbel oder eine Einbauküche zu kaufen oder Renovierungsarbeiten vornehmen zu lassen.

Was kann nach der Auszahlung mit dem Umzugskredit bezahlt werden?

Der Umzugskredit von Younited ist ein nicht zweckgebundener Ratenkredit. Das bedeutet: Sie geben zwar bei der Beantragung einen Verwendungszweck an. Letztendlich steht es Ihnen aber zum großen Teil frei, wofür Sie das Geld aus Ihrem Umzugskredit nutzen möchten. Es gibt lediglich wenige Ausnahmen – erfahren Sie hier mehr über die Voraussetzungen für unsere Kredite.

Welche Kostenpunkte kommen bei einem Umzug auf mich zu?

Was ein Umzug kostet, ist sehr individuell und hängt entscheidend von der Wohnfläche, der Entfernung und dem Renovierungsbedarf der Wohnung(en) ab. Beachten Sie, dass auch Kosten beispielsweise für Kaution, doppelte Miete, Maklergebühren, Neuanschaffungen, Möbel etc. anfallen können. Ein günstiger Umzug ist bereits mit einem niedrigen vierstelligen Betrag zu bewältigen, größere Umzüge können aber auch fünfstellige Beträge kosten.

Kann ich auch als Student einen Umzugskredit beantragen?

Grundsätzlich können Sie auch als Student einen Umzugskredit von Younited erhalten. Allerdings gehören eine gute Bonität und ein regelmäßiges Einkommen zu den Voraussetzungen für eine positive Kreditentscheidung. Sie müssen sich daher zusätzlich in einem bestehenden Arbeits- oder Einkommensverhältnis befinden.

Wie hoch ist die maximale Summe, die ich bei einem Umzugskredit erhalte?

Der Umzugskredit von Younited ist ein klassischer Ratenkredit. Sie profitieren daher von der großen Flexibilität, die Younited Kredit für alle Kredite anbietet: Wählen Sie je nach Bedarf eine Kreditsumme zwischen 1.000 und 50.000 €.

Sie haben noch Fragen zum Younited Credit?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Wenden Sie sich einfach an unsere erfahrenen Kreditberater oder werfen Sie einen Blick in unsere FAQ.
Kundenberater Kreditexperten Fragen Antworten Younited

Jetzt anfragen

Wir erstellen gern ein unverbindliches Angebot nach Ihren Wünschen.

Anfragen (unverbindlich)